WAS WIR MACHEN 

 

Für jedes Projekt – ob groß oder klein –bieten wir Ihnen Beratungs- Planungs- und Überwachungsleistungen mit einer ganzheitlichen, optimierten und schnittstellenfreien Betreuung von der ersten Idee bis zur Fertigstellung.

Dadurch garantieren wir die Qualität gemäß  der geltenden Normen und des Stands der Technik unter  Einhaltung des Zeit- und Kostenrahmens und der relevanten Vorschriften zur Arbeitssicherheit.

Mit folgenden Leistungen unterstützen wir Sie dabei Ihre Ziele zu erreichen:

INSPEKTION und BAUWERKSBEWERTUNG
  • Durch die Begutachtung von Bestandsbauwerken inklusive historischer Bauten
  • Mittels Nachrechnung und Bewertung Ihres Bauwerks nach neuestem Normenstand
  • Bis hin zur Ausarbeitung von Sanierungs-, Instandsetzungs- oder Verstärkungskonzepten
ENTWURF UND PLANUNG
  • Von Neubauten, Stahl- und Verbundtragwerken inkl. Brücken unter Berücksichtigung von Fertigung, Transport und Montage
  • Von anspruchsvollen Arbeiten im Bestand, Sanierungen oder Abbrucharbeiten
  • Von nationalen und internationalen Projekten und deren Abwicklung
  • Statisch konstruktive Prüfung durch unabhängige Vergleichsrechnung
 BAUAUFSICHT und QUALITÄTSSICHERUNG
  • Von Stahl- und Verbundtragwerken inkl. Brücken inklusive Beaufsichtigung von Schweißarbeiten,
  • Von anspruchsvollen Arbeiten im Bestand, Sanierungen oder Abbrucharbeiten
  • Von nationalen und internationalen Projekten
 UMFASSENDE BERATUNG
  • Bei der Erstellung von Bedarfsanalysen und technischen sowie wirtschaftlichen Machbarkeitsstudien im Rahmen der Projektentwicklung.
  • Bei der Erstellung und Evaluierung von Entwürfen für mögliche Lösungen zur Beurteilung von technischer und wirtschaftlicher Machbarkeit.
  • Bei der baulichen Ausbildung unter Berücksichtigung der Randbedingungen und Möglichkeiten bei Fertigung, Korrosionsschutz, Transport und Montage.
  • Bei der Optimierung der Montagetechnologie für den jeweiligen Ausführungsfall.
  • Bei der Erstellung von PersonalplanungTerminplanung und Werkzeuglisten für die Baustelle.
  • Bei der Auswahl und der laufenden Kontrolle von Nachunternehmen zur Übernahme von Teilleistungen.